Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir möchten unsere Website noch besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen und laden Sie daher zu einer kurzen Umfrage ein. Ihre Antworten werden selbstverständlich völlig anonym behandelt.
Unter allen Teilnehmern verlosen wir 25 »essen & trinken« Kochbücher "Das große ABC des Kochens" im Wert von je 29,95 €.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Rezept

Rosalies Ruck-Zuck-Frühlings-Pastasauce

Von




Zutaten
Für 1 Portion
Ergibt 1 Portion
1 El Butter1 Hand voll TK-Erbsen1 Hand voll TK-Krabben1 Tl Mehl125 ml Milch (kalt)1 El Gorgonzola1 Tl Bärlauch-Pesto: Pfeffer (am besten frisch gemahlen) Muskat (frisch gerieben)
Zubereitung

1. Butter bei kleiner bis mittlerer Hitze in einer kleinen Pfanne zerlassen.

2. Erbsen und Krabben dazu geben und 2 Minuten andünsten.

3. Das Mehl über die Erbsen und die Krabben stäuben und kurz mit dünsten (wie bei einer Mehlschwitze). Dann mit Milch ablöschen.

4. Bei kleiner Hitze nun das Pesto und den Gorgonzola hinzugeben. Den Gorgonzola langsam in der Sauce schmelzen lassen, dabei immer wieder rühren.

5. Wenn der Gorgonzola geschmolzen ist, wird das Ganze mit Pfeffer und Muskat abgeschmeckt und auf die gewünschte Konsistenz eingeköchelt, falls diese noch zu flüssig ist.


Zubereitungsschritte




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot