Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Quiche Lorraine

Dieses Rezept jetzt bewerten!
5350
Von 2/2012

Quiche Lorraine
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte


Handgriffe für dieses Rezept
Schritt für Schritt: Quiche Lorraine

Zutaten

Für 12 Portionen
200 g Mehl175 g Doppelrahmfrischkäse110 g Butter4 Eier , (Kl. M) Salz150 g durchwachsener Speck2 Lauch, (à 250 g)80 g Greyerzer, (oder Bergkäse)200 ml Schlagsahne Pfeffer Muskatnuss, frisch gerieben

Zubereitung

1. Mehl mit 100 g Frischkäse, 100 g Butter, 1 E i und 1/2 Tl Salz mit den Knethaken des Handrührers oder mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Klarsichtfolie gewickelt 1 Std. kalt stellen.

2. Inzwischen den Speck fein würfeln. Lauch putzen, längs halbieren, gründlich waschen und in 1 cm große Stücke schneiden. Käse raspeln. 3 Eier mit 75 g Frischkäse und Sahne glatt rühren. Mit 1 Prise Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Speck in einer heißen Pfanne 5 Min. braten. 1 Tl Butter und den Lauch zugeben und unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze 8 Min. mitbraten.

3. Eine Quiche- oder Springform (28 cm Ø) mit der restlichen Butter sorgfältig fetten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen (32 cm Ø), in die Form legen und überall leicht andrücken. Den überstehenden Teig rundherum abschneiden. Speck-Lauch-Mischung mit dem Käse mischen und auf dem Teig verteilen. Eiersahne darübergießen.

4. Quiche auf einem mit Backpapier belegten Rost im heißen Ofen bei 200 G rad auf der untersten Schiene 35-40 Min. goldbraun backen (Umluft nicht empfehlenswert). Leicht abkühlen lassen.

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (5 von 5 finden 3 Stimmen)
Kommentare: (3 Kommentare)

09.09.12 von lari
14.07.12 von TanniB
13.03.12 von Toffifee
der Geschmack ist super. Allerdings finde ich den Teig schwieriger zu verarbeiten wg. dem Frischkäse drin, der wurde ziemlich klebrig




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot