Rezept

Püree mit Schmorzwiebeln
0050

Von 2/2012

Püree mit Schmorzwiebeln
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 2 Portionen
500 g Kartoffeln, mehligkochend200 g Zwiebeln1 Tl Mehl2 El Butter1 El Öl120 g Schmand Salz Pfeffer Muskat

Zeit

35 min

Nährwerte

pro Portion
478 kcal
6 g Eiweiß
32 g Fett
39 g KH

Zubereitung

1. 500 g mehligkochende Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden, mit Salzwasser bedeckt aufkochen und zugedeckt 20-25 Min. garen.

2. Inzwischen 200 g Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden, mit 1 Tl Mehl mischen. 2 El Butter und 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebelringe zugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

3. Kartoffeln abgießen, auf der ausgeschalteten Herdplatte im offenen Topf ausdämpfen lassen. Mit den Quirlen des Handrührers im Topf fein zerkleinern, 120 g Schmand unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kartoffelpüree mit den Zwiebelringen servieren.





Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot