Rezept

Erbsencremesuppe

Von 1/2013

Erbsencremesuppe
Foto: Matthias Haupt
Pager_lupe



Zutaten
Für 2 Portionen
3 Frühlingszwiebeln3 El Olivenöl450 g TK-Erbsen500 ml Gemüsebrühe200 ml Schlagsahne Salz0,5 Tl abgeriebener Bio-Zitronenschale1 El Zitronensaft Chiliflocken
Zeit
15 min
Nährwerte
pro Portion
696 kcal
19 g Eiweiß
53 g Fett
35 g KH

Zubereitung

1. 3 Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in halbe Ringe schneiden. 3 El Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln kurz andünsten, 450 g TK-Erbsen zugeben und kurz mitdünsten. Ca. 100 g von der Erbsen-Zwiebel-Mischung aus dem Topf nehmen und in eine Schüssel geben.

2. Zu den Erbsen im Topf 500 ml Gemüsebrühe und 200 ml Schlagsahne gießen. Zugedeckt aufkochen, 2 Min. garen und dann mit dem Schneidstab sehr fein pürieren, mit Salz würzen.

3. Die Erbsen in der Schüssel mit 1⁄2 Tl abgeriebener Bio-Zitronenschale, 1 El Zitronensaft, Salz und Chiliflocken würzen. Die Suppe mit den Erbsen anrichten und mit etwas Olivenöl beträufelt servieren.


Zubereitungsschritte

Bewertungen & Kommentare


19.02.14 5 HeinzEnzoRenner
Im Detail liegt die Raffinesse! Dies ist ein hervorragendes Rezept. In der Toscana lernte ich in mehreren Restaurants eine lokale Variante kennen: Die Suppe garnieren mit einigen leicht angebratenen Streifen von Prosciutto di Parma. Mir gefiel's.
18.03.13 5 Mariesrurutu
Sehr lecker! Besonders mit der Zitrone - sehr erfrischend!



Ähnliche Rezepte



Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot