Rezept

Pannekoeken

Von 4/2005

Pannekoeken
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe



Zutaten
Für 2 Portionen
Ergibt 2 Portionen
3 Eigelb (Kl. M)1/4 l Milch125 g Mehl1/2 Tl Backpulver50 g gekochter Schinken3 säuerliche Äpfel1 El Zitronensaft3 Eiweiß (Kl. M)1 Prise Salz1 Prise Zucker1 El Butter Ahornsirup
Zeit
35 min
Nährwerte
pro Portion
758 kcal
28 g Eiweiß
34 g Fett
83 g KH

Zubereitung

1. Eigelb, Milch, Mehl und Backpulver gut verrühren. 10 Min. quellen lassen. Gekochten Schinken in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und längs in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft mischen.

2. Eiweiß, 1 Prise Salz und 1 Prise Zucker steif schlagen und unter den Teig heben. Butter in einer beschichteten Pfanne (20 cm Ø) erhitzen. Die Hälfte des Teigs hineingießen. Je die Hälfte des Schinkens und der Äpfel darauf legen.

3. Von der Unterseite bei milder Hitze ca. 4-5 Min. goldbraun braten, mit Hilfe eines großen, flachen Topfdeckels wenden, etwas Butter zugeben, ca. 3 Min. weiterbraten. Warm stellen und einen 2. Pfannkuchen backen. Mit Ahornsirup servieren.


Zubereitungsschritte



Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot