Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Reis-Fleisch

Dieses Rezept jetzt bewerten!
4150
Von 11/2013
Der Reis ist heiß – und mit scharfem Paprikapulver wunderbar würzig. Dazu Nackensteaks und alle sind happy.

Reis-Fleisch
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 2 Portionen
2 Schweinenackensteaks, (à ca. 150 g)2 Zwiebeln1 Knoblauchzehe2 El heißes Olivenöl Salz Pfeffer1/4 Tl rosenscharfes Paprikapulver150 g Langkornreis2 El Öl2 Tl Tomatenmark1/4 Tl rosenscharfes Paprikapulver1 gelbe Paprikaschote200 g Tomaten1/2 Bund Petersilie

Zeit

35 min

Nährwerte

pro Portion
804 kcal
36 g Eiweiß
40 g Fett
69 g KH

Zubereitung

1. 2 Schweinenackensteaks (à ca. 150 g) 1 cm groß würfeln. 2 Zwiebeln und 1 Knoblauchzehe fein würfeln. 400 ml Wasser aufkochen.

2. Fleisch in einem Topf in 2 El heißem Öl braun anbraten, mit Salz, Pfeffer und 1⁄4 Tl rosenscharfem Paprikapulver würzen, herausnehmen. 150 g Langkornreis, Zwiebeln und Knoblauch mit 2 El Öl im Bratsatz 30 Sek. andünsten. 2 Tl Tomatenmark kurz mitrösten, mit Salz, Pfeffer und 1⁄4 Tl rosenscharfem Paprikapulver würzen. Fleisch wieder zugeben.
300 ml des kochenden Wassers zugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. quellen lassen.

3. 1 gelbe Paprikaschote putzen, waschen und 1 cm groß würfeln. 200 g Tomaten vierteln, entkernen und fein würfeln. Blättchen vom 1⁄2 Bund Petersilie abzupfen und hacken. Paprikawürfel nach 15 Min. zum Reis geben, evtl. weitere 100 ml kochendes Wasser zugießen, weitere 10 Min. garen. Tomaten und Petersilie untermischen, evtl. nachwürzen.

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (4 von 5 findet 1 Stimme)
Kommentare: (2 Kommentare)

30.11.16 von HILDEMAUS2012
Habe ich gestern erst gekocht, total lecker
30.11.13 von Gourmerelle
schnell gemacht, lecker & fast wie bei Oma.




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot