Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Gemüse-Tortilla

Dieses Rezept jetzt bewerten!
4150
Von 4/2014
Praktisch vorzubereiten: Am besten schmeckt der spanische Leckerbissen lauwarm.

Gemüse-Tortilla
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 6 Portionen
600 g vorw. festkochende Kartoffeln, (am besten vom Vortag)2 Zwiebeln2 rote Spitzpaprika2 El Butterschmalz Salz, Pfeffer7 Eier , (Kl. M)120 ml Milch30 g geriebener ital. Hartkäse , (z. B. Grana Padano)1 Bund Petersilie8 El Olivenöl2 El Weißweinessig150 g TK-Erbsen1 Tl Butterschmalz

Zeit

1 h 10 min
plus Kühlzeit

Nährwerte

pro Portion
372 kcal
14 g Eiweiß
26 g Fett
19 g KH

Zubereitung

1. 600 g vorw. festkochende Kartoffeln
 20 Min. als Pellkartoffeln garen (am besten am Vortag), abgießen, abschrecken, pellen und vollständig abkühlen lassen. 2 Zwiebeln in Streifen schneiden. 2 rote Spitzpaprika putzen und in 1⁄2 cm dicke Ringe schneiden.

2. Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (24 cm Ø) mit 1-2 El Butterschmalz 10 Min. bei mittlerer Hitze braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln zugeben und 5 Min. mitbraten.

3. 7 Eier (Kl. M), 120 ml Milch und 30 g geriebenen ital. Hartkäse (z. B. Grana Padano) mit dem Schneidstab pürieren und salzen. Blättchen von 1 Bund Petersilie hacken. Die Hälfte davon mit 8 El Olivenöl und 2 El Weißweinessig verrühren. Restliche Petersilie zusammen mit 150 g TK­-Erbsen und den Paprikaringen unter die Kartoffeln mischen und 5 Min. erwärmen.

4. Den Pfannenstiel mit Alufolie umwickeln. Den Pfannenrand mit 1 Tl Butterschmalz fetten. Eiermilch über dem Gemüse verteilen, im heißen Ofen auf einem Rost auf
 der mittleren Schiene 25-30 Min. stocken lassen. 10 Min. in der Pfanne abkühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen und mit dem Kräuteröl servieren.

 

Bewertungen & Kommentare

Bewertung: (4 von 5 findet 1 Stimme)
Kommentare: (1 Kommentar)

12.05.14 von Honigtoepfchen




Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot