Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Arme Ritter mit Mango-Relish

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050
Von 3/2006

Arme Ritter mit Mango-Relish
Fotos: Janne Peters
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 4 Portionen
Ergibt 4 Portionen
Vanille-Limetten-Zucker2 unbehandelte Limetten1 Vanilleschote100 g Zucker Mango-Relish40 g Zucker150 ml Weißwein Mark von 1 Vanilleschote (vom Vanille-Limetten-Zucker)1 rote Pfefferschote3 Stiele Minze1 reife Mango (ca. 350 g) Saft von 2 Limetten (vom Vanille-Limetten-Zucker)2 El Haselnussöl Arme Ritter200 ml Milch100 ml Schlagsahne2 Eier (Kl. M)4 Milchbrötchen (à 50 g, vom Vortag)50 g Semmelbrösel80 g Butterschmalz

Zeit

1 h 20 min

Nährwerte

pro Portion
697 kcal
12 g Eiweiß
34 g Fett
81 g KH

Zubereitung

1. Die Limettenschale auf der feinen Seite einer Küchenreibe abreiben. Limettensaft auspressen und für das Relish beiseite stellen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Schoten für das Relish beiseite legen. Die Limettenschale mit Vanillemark und Zucker kurz im Blitzhacker mixen.

2. Für das Mango-Relish den Zucker in einem kleinen Topf hellbraun karamellisieren und mit Weißwein ablöschen. Vanilleschote zugeben und den Wein bei mittlerer Hitze auf 1/3 sirupartig einkochen und abkühlen lassen.

3. In der Zwischenzeit die Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Die Minzeblätter abzupfen und fein schneiden. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch zuerst vom Stein, dann in kleine Würfel schneiden. Die Vanilleschote aus dem Sirup entfernen. Sirup mit Limettensaft und Haselnussöl verrühren. Pfefferschoten, Minze und Mango unterheben.

4. Für die Armen Ritter die Milch mit Sahne und Eiern verquirlen und in eine flache Arbeitsschale gießen. Die Brötchen halbieren, die Kruste auf der feinen Seite der Küchenreibe abreiben und mit den Semmelbröseln mischen. Die Brötchen ca. 20 Minuten in der Sahnemilch einweichen, dabei mehrmals wenden. Dann die Brötchen aus der Sahnemilch nehmen, leicht abtropfen lassen und rundherum in den Semmelbröseln panieren, dabei die Semmelbrösel leicht andrücken.

5. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Brötchen darin rundherum bei mittlerer Hitze in 4-6 Minuten goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort im Vanille-Limetten-Zucker wenden. Warm mit dem Mango-Relish servieren.

 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot