Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Mohnhähnchen mit Avocado-Melonen-Salat

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050
Von 9/2016
Bitte beeindrucken! Fruchtig-pikant trifft kross und saftig - zusammen eine simple Sensation!

  Mohnhähnchen mit Avocado-Melonen-Salat
Fotos: Ali Salehi Yavani
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 2 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets, (mit Haut; à ca. 200 g, am besten Maishähnchenbrust)1/2 Zuckermelone, (500 g)1 Avocado1/2 Pfefferschote, (rot) Salz1/2 Tl Zucker2 El Zitronensaft1/2 Tl Currypulver6 El Olivenöl1 El Butter2 El Mohnsaat, (gemahlen)100 g Baby-Blattspinat

Zeit

40 min

Nährwerte

pro Portion
818 kcal
53 g Eiweiß
52 g Fett
27 g KH

Zubereitung

1. Hähnchenbrust 20 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

2. Melone entkernen und ca. 2/3 des Fruchtfleisches mit einem Kugelausstecher ausstechen oder würfeln. Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch ebenfalls zu Kugeln ausstechen oder würfeln. Mit den Melonenkugeln in eine Schüssel geben. Pfefferschote in Ringe schneiden, zugeben.

3. Restliches Melonenfleisch mit einem Esslöffel von der Schale kratzen und mit einem Schneidstab oder im Blitzhacker fein pürieren. Durch ein feines Sieb streichen, zu Melone und Avocado geben. Mit Salz, Zucker, Zitronensaft und Currypulver würzen. 4 El Öl untermischen.

4. Das Fleisch in einer heißen Pfanne mit 2 El Öl auf der Hautseite anbraten und bei mittlerer Hitze 10 Min. weiterbraten. Salzen. Hähnchenbrust wenden und weitere 5 Min. braten. Butter und Mohn zugeben, bei mittlerer bis milder Hitze 3-5 Min. mitbraten. Dabei die Hähnchenbrust immer wieder mit der Mohnbutter begießen.

5. Spinat waschen und trocken schleudern. Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen, salzen und mit Salat und Spinat anrichten.

 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot