Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Schoko-Schock-Torte mit Ingwer-Äpfeln

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050
Von 10/2016
Mit fruchtig-scharf eingelegtem, leicht säuerlichem Apfel an der Seite verträgt Ihre hochschokoladige Eminenz souverän auch noch einen Schlag Sahne.

  Schoko-Schock-Torte mit Ingwer-Äpfeln
Fotos: Julia Hoersch
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 12 Stücke
Ingwer-Äpfel1 Limette, (Bio)25 g Ingwer, (frisch)40 g Zucker150 ml Weißwein150 ml Apfelsaft, (klar)3 Äpfel , (säuerlich; à 150 g, z.B. Boskop)2 Tl Speisestärke Schoko-Schock-Torte220 g Bitterschokolade, (70 %)200 g Butter5 Eier , (Kl. M) Salz200 g Zucker20 g Mehl40 g Mandeln, (gemahlen)1 Tl Kakaopulver, (zum Bestäuben)

Zeit

1 h 30 min

Nährwerte

pro Portion
392 kcal
6 g Eiweiß
21 g Fett
40 g KH

Zubereitung

1. Für die Ingwer-Äpfel Limette waschen, trocken tupfen, die Schale fein abreiben. Limettensaft auspressen. Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zucker im
Topf hellbraun karamellisieren, mit Weißwein, Limetten- und Apfelsaft auffüllen. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten offen kochen. Nach 8 Minuten Limettenschale zugeben. Limettensud beiseitestellen, 15 Minuten ziehen lassen.

2. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und die Viertel längs halbieren. Stärke mit 4-5 El kaltem Wasser glatt rühren. Limettensud durch ein feines Küchensieb in einen Topf gießen, kurz aufkochen und mit der Stärke leicht binden. Äpfel und Ingwer zugeben (siehe Tipp) und bei milder bis mittlerer Hitze 6-8 Minuten kochen lassen, dabei die Äpfel nicht zu weich garen. Beiseite abkühlen lassen.

3. Für die Schoko-Schock-Torte Schokolade fein hacken und mit der Butter in einer Schale im warmen (nicht kochenden) Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen und mit dem Schneebesen glatt rühren.

4. Eier trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen, nach und nach Zucker einrieseln lassen, 2-3 Minuten weiterschlagen. Eigelbe mit dem Schneebesen unter die Schokoladenmasse rühren. Mehl und Mandeln unterrühren. Dann den Eischnee unterheben.

5. Boden einer Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Schoko-Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 40-45 Minuten backen. Torte in der Form auf einem Tortengitter vollständig abkühlen lassen.

6. Torte aus der Form lösen, auf einer Tortenplatte anrichten und mit Kakaopulver bestäuben. Mit Ingwer- Äpfeln servieren. Dazu passt Schlagsahne.

Zusatztipps zur Zubereitung
Gibt man Ingwer erst spät dazu, verkocht das fruchtig-scharfe Aroma nicht.
 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot