Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Gulaschsuppe mit Chili-Cheese-Crostini

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050
Von 11/2016
Grandiose Suppenmahlzeit mit Kartoffeln und Käse-Baguette.

Gulaschsuppe mit Chili-Cheese-Crostini
Fotos: Matthias Haupt
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 4 Portionen
2 Zwiebeln2 Knoblauchzehen400 g Gulasch, (gemischt)5 El Öl Salz, Pfeffer1 Tl rosenscharfes Paprikapulver2 Tl edelsüßes Paprikapulver1 Dose Tomate, (stückig; 400 g Füllmenge)1 l Fleischbrühe Zucker300 g Kartoffeln, (festkochend)2 Paprikaschoten, (gelb und grün)1 Bauern-Baguette, (klein)150 g Chili-Gouda, (in Scheiben)50 g Röstzwiebeln2 Tl Zitronenschale, (Bio)

Zubereitung

1. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Fleischwürfel nochmals vierteln.

2. Fleisch in einem großen Topf mit 2 El Öl bei starker Hitze rundum hellbraun anbraten. Dabei salzen. Zwiebeln, Knoblauch und Paprikapulver 5 Min. mitbraten, Dosentomaten und Brühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. schmoren.

3. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika vierteln, putzen und in Stücke schneiden. Kartoffeln zum Fleisch geben und 15 Min. weitergaren.

4. Ofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Baguette in 8 schräge Scheiben schneiden, mit 3-4 El Öl bepinseln, auf einen Ofenrost geben und auf der mittleren Schiene 8-10 Min. goldbraun rösten. Käse in dünne Streifen schneiden, mit Röstzwiebeln auf den Baguette-Scheiben verteilen und 2-3 Min. überbacken.

5. Paprikaschoten und Zitronenschale zum Eintopf geben, 5 Min. mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Crostini servieren.

Zusatztipps zur Zubereitung
Das Fleisch am besten vom Metzger in kleine Würfel schneiden lassen.
 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot