Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Scones

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050
Von 1/2017
Typisch britisch und herrlich mürbe: selbst gebackene Scones.

Scones
Fotos: Ulrike Holsten
Pager_lupe
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen




Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 8 Einheiten
110 g Butter, (kalt)1 Ei, (Kl. M)50 ml Schlagsahne100 ml Buttermilch260 g Mehl1 El Backpulver1/4 Tl Natron2 El Zucker Salz

Zeit

40 min

Nährwerte

pro Portion
272 kcal
5 g Eiweiß
14 g Fett
30 g KH

Zubereitung

1. Butter klein würfeln und auf einem Teller in das Gefrierfach stellen. Ei in einer Schüssel verquirlen. 1 El Sahne in einem Schälchen beiseitestellen. Buttermilch und restliche Sahne zum Ei geben und verquirlen.

2. Mehl, Backpulver, Natron, Zucker, 1 Tl Salz und kalte Butter in einer Küchenmaschine mit Messereinsatz (oder einem großen Küchenmesser) schnell zu Bröseln verarbeiten. Die Buttermilch-Sahne-Ei-Mischung zugeben und rasch unterrühren.

3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben, andrücken und ca. 3 cm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher (6 cm Ø) Scones ausstechen, dabei den Ausstecher gerade in den Teig drücken, nicht drehen, sonst gehen die Scones schief im Ofen auf. Restlichen Teig zusammendrücken, sodass insgesamt 8 Stück entstehen.

4. Scones auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Mit restlicher Sahne bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad (Gas 3-4, Umluft 210 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12-15 Minuten goldbraun backen.

 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot