Wir - die Redakteure von essen-und-trinken.de - wenden uns an dieser Stelle direkt an
Sie, unsere Nutzer! Danke, dass Sie essen-und-trinken.de besuchen.

Ihr AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit
wir Ihnen essen-und-trinken.de weiterhin in der bekannten hohen Qualität zur Verfügung
stellen können, bitten wir Sie, Ihren AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald Sie Ihren Adblocker ausschalten und die Seite neu laden, erscheint dieses Dialogfeld
nicht mehr in unseren Rezepten.

Es ist ganz einfach - und:
So sichern Sie die Existenz Ihrer Lieblingsrezeptseite.
Vielen Dank!

AdBlocker ausschalten
Rezept

Rhabarberkuchen mit Vanillecreme und Streuseln

Dieses Rezept jetzt bewerten!
0050


Ausstatter der Video-Küche

  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen
  • Diesen Artikel von essen & trinken teilen

Zubereitungsschritte

Zutaten

Für 12 Stücke
800 g Rhabarber etwas Zucker Boden100 g Butter, (weich)80 g Zucker1 Pk. Vanillezucker2 Eier , (Kl. M)75 g Schmand180 g Mehl1 Tl Backpulver Streusel200 g Mehl150 g Butter1 Pk. Vanillezucker100 g Zucker1 Prise Zimt Puddingcreme40 g Zucker1 Pk. Vanillepuddingpulver357 ml Milch125 g Schmand

Zubereitung

1. Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel mit etwas Zucker mischen und ca. 30 Min. abgedeckt ziehen lassen.

2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Für den Boden Butter, Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Schmand hinzugeben, anschließend Mehl und Backpulver. Zu einem glatten Teig verrühren und in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen. Auf mittlerer Schiene für ca. 15 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

3. Für die Streusel Mehl, kalte Butter, Vanillezucker, Zucker und Zimt mit den Fingern zu einem krümeligen Teig verkneten.

4. Für die Puddingcreme Zucker und Puddingpulver mischen und mit etwas Milch glatt rühren. Restliche Milch in einem Topf unter Rühren aufkochen und das gelöste Puddingpulver einrühren und aufkochen. Unter Rühren abkühlen lassen und Schmand einrühren. Auf den Kuchenboden streichen, Rhabarberstücke darauf verteilen und mit Streuseln bedecken. Im Ofen weitere 30-35 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Rezeptbilder

Rhabarberkuchen mit Vanillecreme und Streuseln
1 Bild

Fotos: Einfach lecker
 



Ähnliche Rezepte




Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot


BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot
Salon Willkommen zu feiner Lebensart Abo-Angebot