Rezept

Glühweinsirup

Von 12/2006

Glühweinsirup
Foto: Matthias Haupt
Pager_lupe



Zutaten
Für 250 ml1/2 Vanilleschote650 ml gewürzter Glühwein100 ml frisch gepresster Orangensaft250 g Zucker
Zeit
45 min
Nährwerte
pro Portion
27 kcal
6 g KH

Zubereitung

1. Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen. Vanilleschote, Vanillemark, gewürzten Glühwein, frisch gepressten Orangensaft und Zucker in einem breiten Topf verrühren.

2. Glühwein aufkochen und bei starker Hitze unter gelegentlichem Rühren auf 250 ml sirupartig einkochen lassen. Sirup abkühlen lassen. Vanilleschote entfernen und den Sirup in ein sauberes Glas oder eine Flasche füllen und verschließen.

3. Tipp: Den Glühweinsirup können Sie mit trockenem Sekt aufgießen (1 Tl Sirup pro Glas) oder über Vanillepudding oder Orangenscheiben geben. Hübsch verpackt ist der Glühweinsirup ein schönes Geschenk.


Zubereitungsschritte

Bewertungen & Kommentare


22.12.11 schlammietze
ich habe grad den sirup hergestellt und finde der schmeckt komisch... ich hoffe er schmeckt dann anders wenn er abgekühlt ist...
12.10.11 5 Loki2002
Ich finde den Sirup super und habe ihn wie angegeben zubereitet. Verpackt in kleine Fläschchen habe ich ihn letztes Jahr mit an meine Kunden verschenkt. Die Ersten fragen schon nach einer neuen Flasche. Ich persönlich trinke ihn am liebsten in trockenem Sekt, ganz herrlich.
22.12.10 4 andorina
Die Idee an sich ist wirklich super! Doch ich finde die angegebene Zuckermenge für einen fertigen Glühwein aus der Flasche definitiv zu viel. Ich werde die Zuckermenge beim nächsten Mal drastisch reduzieren, dann ist er für mich perfekt!


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot