Rezept

Schweinefilet süß-sauer

Von 2/2007

Schweinefilet süß-sauer
Fotos: Heino Banderob
Pager_lupe



Zutaten
Für 4 Portionen
Ergibt 4 Portionen
300 g Schweinefilet2 El Öl Salz Pfeffer300 g TK-Asia-Gemüse300 ml Gemüsebrühe2 El Obstessig4 El Sojasauce2-3 Tl Speisestärke3 El süß-scharfe Chilisauce1/2 Bund Koriandergrün
Zeit
25 min
Nährwerte
pro Portion
255 kcal
21 g Eiweiß
11 g Fett
17 g KH

Zubereitung

1. Schweinefilet in Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne im heißen Öl rundherum braun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

2. Asia-Gemüse in die Pfanne geben und 2-3 Min. anbraten. Brühe zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 6-8 Min. garen. Essig mit Sojasauce, Speisestärke und Chilisauce glatt rühren, zum Gemüse geben und einmal aufkochen lassen. Koriander grob hacken. Das Fleisch zugeben, kurz heiß werden lassen, evtl. nachwürzen und mit Koriander bestreut servieren.


Zubereitungsschritte




Ähnliche Rezepte


Empfehlungen für Sie: die Food Magazine von Gruner + Jahr
essen & trinken In Deutschlands Küchen zu Hause Abo-Angebot
deli Wir treffen uns in der Küche Abo-Angebot
BEEF Für Männer mit Geschmack Abo-Angebot
CHEFKOCH Für Sie getestet und empfohlen Abo-Angebot
Jamie Das Magazin von Jamie Oliver Abo-Angebot