Rezepte im März

Im März sind wir dem Frühling schon ganz nah: Das Wintergemüse hat seinen letzten großen Auftritt, bevor es für Frühlingsgemüse und Kräuter die Bühne räumt. Neben jungem Spinat schenkt uns der März würzige Kresse und Bärlauch.
In diesem Artikel
Gemüse & Salate im März
Kräuter im März
Pilze im März
Muscheln im März

Gemüse & Salate im März

Im März verabschiedet sich langsam die Rote Bete, dafür gibt es endlich frischen Spinat und Schalotte.

Kräuter im März

Kräuter verleihen Gerichten ein tolles Aroma und Frische. Im März sind Kresse und Bärlauch im Angebot.

Pilze im März

Die meisten Pilze haben im Herbst Saison. Frische Morcheln hingegen fühlen sich im März sehr wohl. Und wer noch einmal edle Trüffel essen möchte, sollte jetzt noch einmal zugreifen.

Muscheln im März

Von September bis Frühlingsanfang – in den Monaten, die ein "r" enthalten – läuft traditionell die Muschelsaison. Genießen Sie im März also in vollen Zügen Austern, Jakobs- und Venusmuscheln.

Austern vorbereiten
Austern gelten als die edelsten Muscheln. Kenner verzehren Sie pur und roh, nur mit ein wenig Salz und Zitrone – aber es gibt auch andere Varianten, zum Beispiel mit tollen Vinaigrettes oder gratiniert.