Spanischer Grünkohl mit Chorizo

2
Aus essen & trinken 1/2006
Kommentieren:
Spanischer Grünkohl mit Chorizo

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 1 kg frischer Grünkohl
  • 300 g Gemüsezwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Pfefferschote
  • 1 Ring milde Chorizo (225 g, span. Paprikawurst)
  • 3 El Schweineschmalz
  • 0.5 El rosenscharfes Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz
  • 400 ml Rinderfond
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 grüne Pfefferschote
  • Frittierte Kartoffelspalten
  • 1 kg fest kochende Kartoffeln
  • Öl zum Frittieren
  • Meersalz zum Bestreuen

Zeit

135 Min.

Nährwert

Pro Portion 517 kcal
Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 42 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Die Grünkohlblätter von den Stielen streifen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Den Grünkohl portionsweise 2-3 Minuten in einem großen Topf blanchieren, abschrecken, abtropfen lassen, ausdrücken und grob hacken. Zwiebel mittelfein würfeln. Knoblauch fein hacken. Pfefferschoten längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Chorizo in dünne Scheiben schneiden.
  • Schmalz in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Pfefferschoten und Chorizo hineingeben und unter Wenden andünsten. Den Grünkohl unterheben, kurz mitdünsten und mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz herzhaft würzen. Mit Rinderfond ablöschen und bei milder bis mittlerer Hitze zugedeckt 30-45 Minuten kochen.
  • Inzwischen die Paprika halbieren, entkernen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Unter dem vorgeheizten Grill auf der 3. Schiene von unten 10-12 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Mit einem feuchten Tuch bedecken, dann häuten und in 2 cm große Rauten schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Kurz vor dem Servieren die Paprikarauten unter den Grünkohl heben, erwärmen und mit Pinienkernen bestreuen.
  • Für die Kartoffelspalten die Kartoffeln schälen und längs in schmale Spalten schneiden. Das Öl auf 100-120 Grad erhitzen. Die Kartoffelspalten hineingeben und 4-5 Minuten vorgaren. Kartoffeln abtropfen lassen. Dann das Öl auf 175 Grad erhitzen und die Kartoffelspalten in 3-4 Minuten goldbraun frittieren. Kartoffeln abtropfen lassen, in eine Schüssel geben, mit Meersalz bestreuen und durchschwenken. Kartoffelspalten mit dem Grünkohl servieren.