Mais-Brot-Salat

1
Aus Für jeden Tag 3/2006
Kommentieren:
Mais-Brot-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 TK-Knoblauchbutter-Baguette (175 g)
  • 1 Dose Mais (klein; 212 g EW)
  • 1 rote Zwiebel
  • 0.5 Bund Koriandergrün
  • 3 El Öl
  • 4 El Obstessig
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

20 Min.

Nährwert

Pro Portion 464 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 27 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Baguette nach Packungsanweisung aufbacken. Inzwischen den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel längs halbieren und in Streifen schneiden. Korianderblättchen abzupfen und grob hacken. Mais, Zwiebeln und Koriander mischen.
  • Baguette etwas abkühlen lassen und in Würfel schneiden. 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Brotwürfel darin unter Wenden bei mittlerer Hitze hellbraun braten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  • Essig, 3-4 El Wasser, Salz, Pfeffer und 2 El Öl verrühren. Mit der Maismischung vermengen, dann die Brotwürfel unterheben. 15 Min. durchziehen lassen.