Gemüsekuchen

11
Aus Für jeden Tag 8/2006
Kommentieren:
Gemüsekuchen

Zutaten

Für 12 Portionen
  • Für 12-15 Stück
  • 120 g Möhren
  • 130 g Zucchinis
  • 100 g Emmentaler
  • 150 g Butter
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 6 El Milch
  • 1 El frisch geriebener Parmesan
  • 30 g Röstzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Mehl
  • 1 Pk. Backpulver

Zeit

15 Min.

Nährwert

Pro Portion 236 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 15 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Möhren schälen, Zucchini putzen. Möhren, Zucchini und Emmentaler raspeln. Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mit Ei und Milch verrühren. Möhren, Zucchini, Emmentaler, frisch geriebenen Parmesan und Röstzwiebeln untermischen, salzen und pfeffern.
  • Mehl und Backpulver mischen. Kurz unter den Gemüseteig rühren. Teig in eine gefettete und bemehlte Springform (26 cm Ø) streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25 Min. backen. Gemüsekuchen in der Form auf einem Rost abkühlen lassen.