Scharfe Ente

3
Aus Für jeden Tag 1/2007
Kommentieren:
Scharfe Ente

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 frische Ente (ca. 2 kg)
  • 4 Piri-Piri-Schoten (Glas)
  • 2 El Limettensaft
  • 2 El Öl
  • 1 El Sojasauce
  • 750 g Zwiebeln
  • 2 Stangen Zitronengras
  • 3 El Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ml Sherry (medium dry)
  • 100 ml Geflügelbrühe

Zeit

60 Min.

Nährwert

Pro Portion 712 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 61 g
Fett: 41 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Die Keulen vom Körper der Ente abschneiden. Das Rückgrat entfernen und die Brust in zwei Stücke teilen. Piri-Piri-Schoten zerhacken. Mit Limettensaft, Öl und Sojasauce verrühren. Die Ente in der Flüssigkeit wenden und mind. 3 Std. im Kühlschrank marinieren.
  • Zwiebeln in Scheiben schneiden, Zitronengras leicht andrücken. Beides auf ein Backblech legen, mit Zucker bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Das Fleisch mit der Haut nach oben auf den Zwiebeln verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 50 Min. braten (Umluft nicht empfehlenswert). 10 Min. vor Ende der Garzeit mit Sherry und Brühe übergießen.
  • Ente und Zwiebeln auf einer Platte anrichten. Den Sud durch ein Sieb geben, am besten mit einem Fettkännchen entfetten und zur Ente servieren.