Spaghetti alla carbonara

9
Aus essen & trinken Bücher
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Pancetta (ger. Bauchspeck; ersatzweise 60g durchwachsener Speck)
  • 10 g Butter
  • 6 Eier (Kl. M)
  • 3 El Schlagsahne
  • 60 g fein geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Spaghetti

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 677 kcal
Kohlenhydrate: 69 g
Eiweiß: 33 g
Fett: 30 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Pancetta in feine Streifen schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen, Pancetta darin bei mittlerer Hitze knusprig braten.
  • Eier, Sahne und 30 g Parmesan in einer Schüssel mit der Gabel verquirlen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen und in einem Sieb abtropfen lassen. Pancetta und Eiersahne verrühren, Nudeln zugeben und schnell mischen.
  • Nudeln auf vorgewärmte Teller geben und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.
Spaghetti alla carbonara