Nizza-Salat

8
Aus Für jeden Tag 9/2004
Kommentieren:
Nizza-Salat

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 Eier
  • 100 g Kirschtomaten
  • 100 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 g Salatgurken
  • 2 El Weißweinessig
  • Pfeffer
  • 6 El Gemüsebrühe
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 6 schwarze Oliven
  • 1 Dose Thunfisch, abgetropft (185 g EW, in Lake)

Zeit

30 Min.

Nährwert

Pro Portion 478 kcal
Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 32 g
Fett: 32 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Eier hart kochen, abschrecken, schälen und grob würfeln. Kirschtomaten halbieren. Grüne Bohnen putzen, in Salzwasser 8 Min. kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprikaschote putzen, vierteln, in Streifen schneiden. Salatgurke längs mit einem Sparschäler in Scheiben schneiden, dabei das weiche Innere übrig lassen.
  • Weißweinessig, etwas Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und 4 El Olivenöl gut verschlagen. Eine Salatschüssel mit der Knoblauchzehe ausreiben. Kopfsalat putzen, waschen und trockenschleudern, mit allen vorbereiteten Zutaten in die Schüssel geben.
  • Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, mit Oliven, Thunfisch darauf verteilen. Mit der Sauce beträufeln und sofort servieren.