Pfannen-Pesto

0
Aus Für jeden Tag 11/2005
Kommentieren:
Pfannen-Pesto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Nudeln (z. B. Bavette oder Spaghetti)
  • Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Stiele glatte Petersilie
  • 80 g Walnusskerne
  • 6 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 30 g frisch geriebener Parmesan

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 946 kcal
Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 23 g
Fett: 62 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Nudeln (z. B. Bavette oder Spaghetti) in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Knoblauchzehe fein würfeln. Die Blätter der Petersilie abzupfen. Petersilie und Walnusskerne grob hacken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Walnüsse zugeben. 1 Min. bei milder Hitze darin anrösten, dann Petersilie zugeben. Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne geben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Parmesan bestreuen.