Salat mit grünem Spargel und Champignons

2
Von Maria123
Kommentieren:
Salat mit grünem Spargel und Champignons
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 250 g grüner Spargel
  • 8 große Champignons
  • etwas Instant-Gemüsebrühe
  • etwas Weißwein
  • 2 El Öl
  • 200 g gemischter Salat (Blattsalate, Gurke etc.)
  • für das Dressing
  • 1 Becher Joghurt, pur
  • 2 El Öl
  • 1 El Essig
  • 1 Tl Senf
  • Salz, Pfeffer (frisch gemahlen)
    Zubereitung
  • Die Champignons putzen, in recht dicke Scheiben schneiden. Den Spargel im unteren Drittel schälen und in etwa drei Zentimeter breite Stücke schneiden.
  • Zwei Esslöffel Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, Spargelstücke und Champignons darin anbraten.
  • Danach etwas heißes Wasser in den Topf geben (etwa ein Trinkglas) und einen halben Teelöffel Instant-Gemüsebrühe einrühren. Einen Schuss Weißwein dazu geben. Alles etwa acht Minuten leise köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit den Salat verlesen, waschen und in mundgerechte Stücke teilen. In eine Schüssel geben.
  • Für das Dressing Joghurt, Senf, Öl und einen guten Schuss Essig in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat gießen, unterrühren.
  • Die fertige Spargel-Champignon-Mischung über den Salat geben - ruhig auch etwas von der warmen Brühe zugießen. Auf Tellern anrichten und Baguettebrot dazu reichen.