Safran-Knoblauch-Öl

0
Aus essen & trinken Team
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • nach Belieben Garnelen, mittelgroß, mit Schale, ohne Kopf
  • 5 El Sonnenblumenöl
  • 1 Msp. Safranfäden
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 El Zitronensaft
  • Cayennepfeffer

Zeit

15 Min.
7 Stunden Marinierzeit, Grillzeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Sonnenblumenöl in einem Topf leicht erwärmen. Die Safranfäden einrühren, damit sich das Aroma des Gewürzes gut entfalten kann.
  • Knoblauchzehe pellen, fein würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden und alles mit Zitronensaft und etwas Cayennepfeffer unter die Ölmischung rühren.
  • Garnelen längs halbieren, die Därme entfernen und auf Holzspieße stecken. Für ca. 6 bis 8 Stunden in die Marinade legen. Anschließend von jeder Seite bei starker Glut für 6 bis 8 Minuten grillen.