Zucchini-Kartoffel-Creme-Suppe

17
Von gelchenjr
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 El Butter
  • 500 g Zucchini
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 3 El Crème fraîche
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
    Zubereitung
  • Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in einem großen Topf bei milder Hitze in Butter dünsten.
  • Die Schale eines Zucchinos in feinen Streifen entfernen und beiseite legen.
  • Alle Zucchini und Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Würfel schneiden.
  • Alles kurz andünsten und mit der Gemüsebrühe aufgießen. 25 min. köcheln lassen, dann mit dem Mixstab fein pürieren.
  • Die Crème fraîche unterrühren, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Die Zucchinistreifen dazugeben und kurz in der Suppe erwärmen.
  • Tipp: Wer es deftiger mag kann die Suppe noch mit ausgebratenen Speckwürfeln bestreuen.