Kartoffel-Möhren-Auflauf

2
Von TobiFabi
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Kartoffeln, festkochend
  • 300 g Möhren
  • 200 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 1 Bund Basilikum
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 200 g geriebener Emmentaler
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten.
  • Eine Schicht Kartoffeln in die Form füllen, salzen und pfeffern. Darauf eine Schicht Möhrenscheibchen legen, ebenfalls salzen, pfeffern. Basilikum fein hacken, ein wenig auf die Möhrenschicht streuen. Schichtweise verfahren: Kartoffeln, Möhren, Basilikum, Kartoffeln, Möhren, Basilikum. Die oberste Schicht sollte aus Kartoffeln bestehen.
  • Die Sahne mit dem Ei vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und über die Kartoffel-Möhren-Masse gießen. Mit geriebenem Käse bestreuen. Bei 160 Grad (Heißluft) im Ofen ca. 35-40 min. überbacken, damit die Kartoffeln schön gar werden und eine schöne Käsekruste entsteht.