Krakauer Wurstgulasch

0
Kommentieren:
Krakauer Wurstgulasch
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 8 Krakauer
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 kg Spitzpaprika, gelb und rot
  • 3 Gemüsezwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 400 g Champignons
  • 1 Dose Kidney-Bohnen (425 g EW)
  • 2 El Tomatenmark
  • 1 Tl Paprika edelsüß
  • 3 Blätter Lorbeer
  • 1 l Rinderbrühe
  • 2 El Rapsöl
  • 150 ml Weißwein, halbtrocken
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Prise Salz, frisch gemahlener Pfeffer und Chilipulver

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Zwiebeln abziehen und in feine Spalten schneiden. Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Tomaten würfeln. Champignons putzen und halbieren. Bockwurst in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Stücke schneiden. Kidney-Bohnen in ein Sieb geben und gut abspülen.
  • Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelspalten darin andünsten. Tomatenmark zugeben, kurz anrösten lassen. Bockwurst zugeben und anbräunen lassen und mit Weißwein ablöschen, kurz einkochen lassen. Mit Brühe auffüllen und mit Chili- und Paprikapulver würzen. Lorbeer und Kartoffeln zugeben und ca. 15 Min. leicht köcheln lassen.
  • Danach Tomaten, Champignons und Kidney-Bohnen zufügen und weitere 15-20 Min. köcheln lassen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker herzhaft abschmecken. Petersilie unterrühren. BON appétit.