Kirsch-Erdbeerkonfitüre mit Kokos

1
Von kama
Kommentieren:
Kirsch-Erdbeerkonfitüre mit Kokos
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Gläser
  • 300 g Erdbeeren
  • 400 g Süß-oder Sauerkirschen/ Schattenmorellen
  • 150 ml Kokosmilch (ungesüßt)
  • 4 cl Zitronensaft
  • 4 cl Orangensaft
  • 4 cl Limettensaft
  • 3 El Kokosraspel, fein vemahlen
  • 500 g Kristallzucker, grob
  • 1 Pk. Gelierpulver (2:1)
    Zubereitung
  • Gereinigte und entsteinte Früchte mit der Kokosmilch und den Zitrussäften in einen großen Topf geben. Eventuell mit dem Zauberstab etwas zerkleinern oder ganz durchmusen.
  • Kokosraspel, Zucker und Gelierpulver dazu geben und gut untermischen.
  • Bei guter Hitze unter Rühren aufkochen und 4-6 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen.
  • Topf vom Herd nehmen. Die Konfitüre eventuell abschäumen. Heiß randvoll in vorbereitete Gläser füllen, sofort verschließen.