Geheck von Ayren (Mittelalterliches Rezept)

0
Von Nike77
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 8 hart gekochte Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tl Schmalz
  • 4 El Öl
  • 250 ml Weißwein
  • 3 El Sahne
  • Safran, Salbei, Thymian
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 1 El Schmalz (oder Butter)
  • 1 El mittelscharfer Senf
    Zubereitung
  • Die hartgekochten Eier abschrecken, schälen und fein hacken.
  • Die feingewürfelte Zwiebel in Schmalz goldbraun braten. Öl, Wein und die Zwiebeln in einen Topf geben, die Eier unterziehen, mit der Sahne binden und bei milder Hitze gut warm werden lassen. Mit Safran, Salbei und Thymian würzen.
  • Die Weißbrotscheiben in Schmalz oder Butter goldbraun rösten.
  • Die Eiersauce mit Senf abschmecken, über die Brotscheiben geben und sofort servieren.