Rezept Tagliatelle mit Steinpilzen

0
Von Kitchen_Queen
Kommentieren:

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 30 g Steinpilze, getrocknet und eingeweicht
  • 250 g Tagliatelle
  • 1 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Petersilie
  • 20 g Butter (kalt, in Flöckchen)
  • Olivenöl
  • 75 ml Pilzeinweichwasser
  • 5 Tomaten, getrocknet
  • 75 ml Weißwein
  • Salz, Pfeffer
  • Gemüsebrühe
  • Sahne

Zeit

25 Min.
plus Einweichzeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Pilze ca. 1 Stunde vorher einweichen.
  • Wasser für Nudeln zum Kochen bringen. Zugleich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und fein gehackte Zwiebeln darin glasig andünsten. Nudeln nach Anleitung kochen.
  • Pilze aus dem Einweichwasser nehmen und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden und dazu geben. Auch den Knoblauch dazu geben.
  • Mit Pilzwasser und Weißwein ablöschen. Mit etwas Gemüsebrühe, Salz und Pfeffer abschmecken. Kalte Butter in Flöckchen unterrühren. Nach Geschmack noch etwas Sahne hinzugeben.
  • Nudeln abgießen. Petersilie fein hacken und über die Tagliatelle mit Sauce geben.