Seeteufel-Medaillons mit Serrano-Schinken

1
Von serrano
Kommentieren:
Seeteufel-Medaillons mit Serrano-Schinken

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Seeteufelfilets (2 Stück)
  • 8 Scheiben Serrano-Schinken
  • 1 Bund frischer Rosmarin
  • Zitronensaft
  • Pfeffer aus der Mühle
    Zubereitung
  • 4 Scheiben Serrano-Schinken leicht überlappend nebeneinanderlegen, ein Seeteufel-Filet darauflegen und fest einwickeln. Vorgang wiederholen.
  • Die beiden Seeteufel-Schinken-Rollen in etwa 2 cm dicke Medaillons schneiden und auf Holzspieße stecken. Kleine Rosmarinzweige zwischen die Medaillons klemmen.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Spieße hineingeben und auf halber Flamme etwa 3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Zitronensaft und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.