Pizza-Ecken

0
Von essen-und-trinken.de
Kommentieren:

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 200 g Pizzatomaten, Dose
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Zucker
  • 100 g gekochter Schinken
  • 30 g getrocknete Tomaten, in Öl
  • 200 g Mozzarella
  • 100 g Emmentaler, geraspelt
  • 1 Pk. Pizza-Teig
  • 2 Frühlingszwiebeln

Zeit

55 Min.

Nährwert

Pro Portion 260 kcal
Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 13 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Pizzatomaten mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Schinkenscheiben vierteln, getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Mozzarella abtropfen lassen, würfeln und mit dem Emmentaler mischen.
  • Den Teig nach Packungsanweisung zubereiten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche entsprechend der Backblechgröße rund ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen, Pizzatomaten darauf glatt streichen, mit Schinken und Tomatenstreifen belegen und mit Käsemischung bestreuen.
  • Die Pizza im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der untersten Schiene 35-40 Min. goldbraun backen. Pizza 5 Min. ruhen lassen und in 12 Stücke schneiden. Mit in Ringen geschnittenen Frühlingszwiebeln bestreuen.