Rote-Bete-Chips

0
Aus essen & trinken 1/2010
Kommentieren:
Rote-Bete-Chips
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 2 El Zucker
  • 1 Rote Bete
    Zubereitung
  • Zucker mit 3 El Wasser in einem Topf kurz aufkochen und beiseitestellen. Rote Bete schälen, mit einem Gemüsehobel in sehr dünne Scheiben hobeln. Scheibe für Scheibe durch die Zuckerlösung ziehen, am Rand kurz abtropfen lassen und auf ein mit einer Silikonmatte belegtes Backblech legen. Rote Bete im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unten bei 80 Grad (Gas 1, Umluft 80 Grad) 6 Stunden trocknen lassen. Rote Bete abkühlen lassen und nebeneinandergelegt trocken lagern.