Gefüllte Putenschnitzel

1
Aus Für jeden Tag 1/2010
Kommentieren:
Gefüllte Putenschnitzel

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 El Mandeln
  • 3 getrocknete Tomaten
  • 1 El Basilikumpesto
  • Pfeffer
  • 450 g TK-Rahmwirsing
  • 2 Putenschnitzel (à 180 g)
  • Salz
  • 2 El Öl

Zeit

35 Min.

Nährwert

Pro Portion 440 kcal
Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 50 g
Fett: 21 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter gelegentlichem Rühren goldbraun rösten, herausheben und abkühlen lassen. Tomaten klein würfeln. Mandeln, Tomaten und Pesto verrühren.
  • Wirsing nach Packungsanweisung in einem Topf bei milder Hitze auftauen lassen. Inzwischen die Schnitzel nacheinander in einem Gefrierbeutel am besten mit einem Stieltopf flach klopfen, rundum salzen und pfeffern.
  • Schnitzel halbieren. Je 1 gehäuften Tl der Mandelmasse auf je 1 Schnitzelhälfte geben und die Schnitzel zusammenklappen. Mit Holzspießen oder Rouladennadeln zusammenstecken.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Schnitzel darin auf jeder Seite 2 Min. goldbraun anbraten, auf den Wirsing setzen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Min. weitergaren. Schnitzel mit dem Rahmwirsing anrichten.