Kartoffelsalat mit Birne

3
Aus Für jeden Tag 1/2010
Kommentieren:
Kartoffelsalat mit Birne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 8 Portionen
  • 1.5 kg fest kochende Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 8 El Olivenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 8 El Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 150 g Feldsalat
  • 2 feste Birnen
  • 125 g Frühstücksspeck
  • 2 El Salbei
  • 1 El Öl

Zeit

60 Min.
Marinierzeit

Nährwert

Pro Portion 308 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 18 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln mit Schale in kochendem Salzwasser 20 Minuten garen.
  • Inzwischen 2 Zwiebeln fein würfeln. In 2 El heißem Olivenöl 3 Minuten dünsten. 600 ml Gemüsebrühe zugießen und aufkochen. Mit 6-8 El Weißweinessig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  • Kartoffeln abgießen, noch warm pellen und in grobe Würfel schneiden. Mit der Essigmarinade mischen. 1 Std. ziehen lassen.
  • 125 g Frühstücksspeck (Scheiben) in einer heißen Pfannein 1 El Öl knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. 2 feste Birnen vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Birnen und 2 El grob gehackte Salbeiblätter im Speckfett 3 Minuten braten.
  • 6-8 E l Olivenöl und Salbei-Birnen mit den Kartoffeln mischen. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen. 150 g geputzen, gewaschenen Feldsalat vorsichtig erst unmittelbar vor dem Servieren untermischen. Speck in grobe Stücke brechen und über den Salat streuen.