Moussaka

24
Aus Für jeden Tag 7/2011
Kommentieren:
Moussaka

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g Kartoffeln
  • 2 Auberginen
  • 2 junge Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 3 Tomaten
  • 1 Pk. Béchamelsauce
  • 2 Eier
  • 100 g geraspelter Gouda
  • neutrales Öl
  • 3 El Olivenöl
  • 500 g gemischtes Hack
  • 3 Tl Tomatenmark
  • 1 El gehackter Majoran
  • 1 Salatgurke
  • 1 El Zitronensaft
  • 1 El Honig
  • 4 El Olivenöl
  • 2 El gehackte Petersilie

Zeit

90 Min.

Nährwert

Pro Portion 975 kcal
Kohlenhydrate: 28 g
Eiweiß: 38 g
Fett: 76 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln mit Wasser bedeckt aufkochen, 20 Min. garen, abgießen und pellen. 2 Auberginen (à ca. 250 g) putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf eine Platte geben und kräftig salzen. 15 Min. ziehen lassen.
  • 2 junge Knoblauchzehen fein hacken. 1 Zwiebel würfeln. Von 3 Tomaten den Stielansatz entfernen und die Tomaten grob würfeln. 1 Pk. Bechamelsauce (250 g) mit 2 Eiern (Kl. M) verrühren. 100 g geraspelten Gouda untermischen.
  • Auberginen mit Küchenpapier gründlich abtupfen. Einen weiten Topf ca. 3 cm hoch mit Öl (z.B. Maiskeimöl) füllen. Erhitzen und die Auberginen in mehreren Portionen bei mittlerer Hitze goldbraun frittieren. auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • 3 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. 500 g gemischtes Hackfleisch krümelig anbraten. Knoblauch, Zwiebel und 3 Tl Tomatenmark zugeben und 2 Min. mitbraten. Tomatenstücke zugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 El gehacktem Majoran mild würzen. Mit 200 ml Wasser ablöschen.
  • Kartoffeln in Scheiben schneiden und in eine Auflaufform (ca. 20x15cm) legen. Abwechselnd Auberginen und Hackfleisch darüber Schichten. Mit der Bechamel-Käse-Sauce übergießen und im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 30 Min. überbacken.
  • 2/3 der Salatgurke streifig schälen und in dünne Scheiben hobeln. 1 El Zitronensaft, 1 El Honig, 3 El Wasser, Salz, Pfeffer und 4 El Olivenöl kräftig verrühren. Gurken und 2 El gehackte Petersilie untermischen. 10 Min. durchziehen lassen und zur Moussaka servieren.