Aprikosen-Chutney

16
Aus essen & trinken 11/2011
Kommentieren:
Aprikosen-Chutney
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 300 g TK-Aprikosen
  • 200 g Soft-Aprikosen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Schalotten
  • 1 rote Chilischote
  • 2 El Öl
  • 30 g brauner Zucker
  • 2 El Weißweinessig
  • 50 ml Weißwein
  • 3 El Limettensaft
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

60 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 1 g
Fett: 1 g

Schwierigkeit

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • TK-Aprikosen leicht antauen lassen. Beide Aprikosensorten grob würfeln. Knoblauch und Schalotten fein würfeln. Chili putzen, in feine Ringe schneiden. Alles in einem Topf im Öl 4-5 Minuten glasig dünsten. Mit Zucker bestreuen. Mit Essig, Weißwein und 100 ml Wasser auffüllen. Bei kleiner bis mittlerer Hitze in 20-30 Minuten einkochen lassen, dabei öfter umrühren.
  • Mit Limettensaft und Salz abschmecken. Das Chutney sofort in ein Twist-off-Glas (500 ml Inhalt) füllen und verschließen. Ungeöffnet hält sich das Chutney 6 Monate.