Rezept Püree mit Schmorzwiebeln

0
Aus Für jeden Tag 2/2012
Kommentieren:
Püree mit Schmorzwiebeln

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 500 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Tl Mehl
  • 2 El Butter
  • 1 El Öl
  • 120 g Schmand
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Zeit

35 Min.

Nährwert

Pro Portion 478 kcal
Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 32 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 500 g mehligkochende Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden, mit Salzwasser bedeckt aufkochen und zugedeckt 20-25 Min. garen.
  • Inzwischen 200 g Zwiebeln pellen und in feine Ringe schneiden, mit 1 Tl Mehl mischen. 2 El Butter und 1 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebelringe zugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun braten.
  • Kartoffeln abgießen, auf der ausgeschalteten Herdplatte im offenen Topf ausdämpfen lassen. Mit den Quirlen des Handrührers im Topf fein zerkleinern, 120 g Schmand unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kartoffelpüree mit den Zwiebelringen servieren.