Kichererbsen-Buletten

0
Von carcaro
Kommentieren:
Kichererbsen-Buletten
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 1 Dose Kichererbsen (400 g Abtropfgewicht)
  • 1 St. Zwiebeln
  • 1 Bund Petersilie (fein gehackt)
  • 1 Ei
  • 5 El Semmelbrösel
  • 2 Tl Zitronensaft
    Zubereitung
  • Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit dem Mixer fein pürieren. Zwiebeln fein schneiden und mit den anderen Zutaten zu den Erbsen geben, gut mit Pfeffer und Salz abwürzen und durchmengen.
  • 6 Buletten formen, leicht flach drücken und von jeder Seite in Öl (Olivenöl) 4 Minuten braten.
  • Mit reichlich frischem Salat servieren.