Geschmorte Riesenbohnen

2
Aus Für jeden Tag 5/2012
Kommentieren:
Geschmorte Riesenbohnen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Dose weiße Riesenbohnen, (170 g Abtropfgewicht)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Tomaten
  • 4 El Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 0.5 Tl Bio- Zitronenschale, fein abgerieben
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Zeit

25 Min.

Nährwert

Pro Portion 303 kcal
Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 20 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 Dose weiße Riesenbohnen (170 g Abtropfgewicht) in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen und gründlich abtropfen lassen. 1 Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, 1 Knoblauchzehe fein würfeln. Von 250 g Tomaten den Stielansatz entfernen und die Tomaten grob würfeln.
  • 4 El Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten zugeben, mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5 Min. schmoren. Bohnen zugeben und in der Tomatensauce erhitzen.
  • Inzwischen die Blättchen von 1/2 Bund glatter Petersilie fein hacken. Die Bohnen mit 1/2 Tl abgeriebener Bio-Zitronenschale und 1 Spritzer Zitronensaft würzen und die Petersilie untermischen.