Rezept Tomaten-Kräuter-Salat

1
Aus essen & trinken 9/2012
Kommentieren:
Tomaten-Kräuter-Salat

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 rote Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehen
  • 4 Stiele Thymian
  • 4 El Weißweinessig
  • Salz
  • Zucker
  • 2 El Zitronensaft
  • 10 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 1 kg gemischte Tomaten, (am besten verschiedenfarbige)
  • 4 Stiele Oregano
  • 6 Stiele Basilikum
  • 4 Stiele Koriandergrün
  • 2 Stiele Majoran
  • 4 Stiele Dill

Zeit

25 Min.

Nährwert

Pro Portion 280 kcal
Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 2 g
Fett: 25 g

Kategorien

    Zubereitung
  • Zwiebel in feine Streifen scheiden. Knoblauch fein hacken. Thymianblättchen abzupfen und fein hacken. Essig mit Salz, 1 El Zucker, Zitronensaft und Olivenöl verrühren. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian untermischen, mit Pfeffer würzen und 15 Minuten ziehen lassen.
  • Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden. Kräuterblätter und Dillspitzen abzupfen. Tomaten und Kräuter zur Vinaigrette geben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tipp: Das Dressing erst kurz vor dem Servieren unterrühren und feste Tomaten verwenden – so bleibt der Salat knackig­frisch.