Möhren-Mango-Salat

Grüne Pfefferschote peppt den herrlich frischen Salat auf, Erdnüsse würzen mit Biss.
8
Aus Für jeden Tag 3/2013
Kommentieren:
Möhren-Mango-Salat

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 350 g Möhren
  • 1 grüne Pfefferschote
  • 3 El Öl
  • Salz
  • 1 Tl Honig
  • 2 El Limettensaft
  • 0.5 Mangos
  • 2 El Erdnusskerne
  • 3 Stiele Minze

Zeit

20 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 169 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 11 g

Kategorien

    Zubereitung
  • 350 g Möhren schälen, längs halbieren und schräg in 1⁄2 cm dicke Stücke schneiden. 1 grüne Pfefferschote längs halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Beides in einem Topf mit 3 El Öl andünsten und bei milder Hitze zugedeckt 5 Min. garen. Mit Salz, 1 Tl Honig und 2 El Limettensaft würzen und in einer Schüssel abkühlen lassen.
  • Inzwischen 1⁄2 Mango vom Stein schneiden, schälen und klein würfeln. 2 El Erdnusskerne (geröstet und gesalzen) grob hacken. Die Blättchen von 3 Stielen Minze in Streifen schneiden. Alles unter die abgekühlten Möhren mischen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken.