Rezept Tortilla de Gambas

Spanisches Omelett schmeckt warm oder kalt.
0
Aus Für jeden Tag 9/2016
Kommentieren:
Tortilla de Gambas

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 6 Riesengarnelen, (TK, ohne Kopf und Schale)
  • 2 Tl Zitronensaft
  • 1 El Olivenöl
  • 6 Eier , (Kl. M)
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Stiele glatte Petersilie
  • Baguette, (etwas)

Zeit

15 Min.

Nährwert

Pro Portion 347 kcal
Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 32 g
Fett: 22 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Garnelen auftauen lassen.
  • Garnelen und Zitronensaft in einer Schüssel mischen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Garnelen darin rundum 2 Min. anbraten.
  • Eier in einer Schüssel verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eier über die Garnelen gießen und bei milder Hitze 5 Min. stocken lassen. Tortilla vorsichtig auf einen leicht geölten Teller gleiten lassen und umgedreht zurück in die Pfanne stürzen. Weitere 5 Min. stocken lassen, bis die Tortilla leicht gebräunt ist.
  • Tortilla in Stücke schneiden. Abgezupfte Petersilienblätter grob hacken. Tortilla mit Petersilie bestreuen und mit Baguette servieren.