Brathähnchensalat

Schneller können Sie nicht in Form kommen - und leckerer auch nicht.
1
Aus Für jeden Tag 9/2016
Kommentieren:
Brathähnchensalat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 0.5 Brathähnchen
  • 1 Glas gegrillte Paprika, (340 g, Einwaage 210 g)
  • 1 Avocado
  • 3 El Limettensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Stiele Dill
  • 150 g griechischer Sahnejoghurt

Zeit

40 Min.

Nährwert

Pro Portion 469 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 26 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Hähnchenfleisch von den Knochen zupfen und in eine Schüssel geben, Haut enfernen. Paprika abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Avocado halbieren, den Kern herauslösen und das Fleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Grob würfeln. alle vorbereiteten Zutaten mischen, mit Limettensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Dill von den Stielen zupfen und hacken. Mit dem Joghurt mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Salat servieren.