Grießbrei mit Karamellsauce

So simpel: Karamell­ Toffees in Sahne auflösen. Fertig ist die süße Sauce!
0
Aus Für jeden Tag 9/2016
Kommentieren:
  Grießbrei mit Karamellsauce

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 350 ml Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Salz
  • 40 g Grieß
  • 60 g Karamell-Toffees
  • 100 ml Schlagsahne
  • 20 g Zartbitterschokolade
  • 20 g Erdnusskerne, (gesalzen)

Zeit

30 Min.

Nährwert

Pro Portion 642 kcal
Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 35 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Milch, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz auf­ kochen. Unter ständigem Rühren Grieß einrieseln lassen, Masse bei milder Hitze 5 Min. köcheln lassen.
  • Grießbrei unter gelegentlichem Rühren lauwarm abkühlen lassen.
  • 40 g Karamell­Toffees grob hacken und mit der Sahne in einen Topf geben. Unter Rühren langsam in der heißen Sahne auflösen. Restliche Karamell­Toffees, Schokolade und Erdnüsse grob hacken und mit der Karamellsauce zum Grießbrei servieren.