Kräuterschmarren mit Zaziki

1
Aus Für jeden Tag 10/2016
Kommentieren:
  Kräuterschmarren mit Zaziki
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 4 Eier , (Kl. M)
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Kräuter, (gemischt; z.B. Basilikum, Petersilie, Dill)
  • 250 ml Milch
  • 130 g Mehl
  • Muskatnuss, (frisch gerieben)
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 3 El Butter
  • 1 Salatgurke
  • Zucker
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Vollmilchjoghurt
  • 200 g Schmand
  • 1 Tl Weißweinessig
  • 60 g Rauke
  • 3 El Olivenöl
  • grobes Meersalz

Zeit

40 Min.

Nährwert

Pro Portion 566 kcal
Kohlenhydrate: 35 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 39 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Eier trennen, Eiweiße und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen, in eine große Schüssel füllen. Kräuterblättchen abzupfen, mit Milch in einen Messbecher geben und mit einem Schneidstab fein pürieren. Eigelbe, Mehl, etwas Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, erneut pürieren. Teig zum Eischnee geben, Schnittlauch in Röllchen schneiden, ebenfalls zugeben und alles vorsichtig mit einem Schneebesen verrühren. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

  • 2 El Butter in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (28 cm Ø) zerlassen. Teig zugeben, 1-2 Min. bei mittlerer Hitze auf dem Herd anbacken. Pfanne in den heißen Ofen auf die mittleren Schiene stellen, den Schmarren 8 Min. weitergaren.

  • Gurke schälen, längs vierteln. Die Kerne abschneiden. Gurkenfleisch längs in dünne Streifen schneiden, klein würfeln, in einer Schüssel mit etwas Salz und Zucker mischen, 5 Min. ziehen lassen.

  • Schmarren auf dem Herd mit 2 Holzspateln in ca. 3 cm große Stücke zerteilen, 1 El Butter zugeben. Bei mittlerer Hitze 2-3 Min. weiterbraten.

  • Knoblauch fein reiben, mit Joghurt, Schmand, Salz, Pfeffer, Zucker und Essig unter die Gurkenwürfel mischen, evtl. nachwürzen. Rauke putzen, waschen und trocknen. Mit 2 El Olivenöl und etwas Salz mischen. Schmarren und Salat auf 4 Tellern anrichten, mit restlichem Olivenöl beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Mit Zaziki servieren.