Fenchel-Mett-Pasta

Würziges Mett und eine feine Anisnote machen sie zu unserer Lieblings-Pasta!
0
Aus Für jeden Tag 10/2016
Kommentieren:
  Fenchel-Mett-Pasta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 200 g Mett
  • 1 El Fenchelsaat
  • 280 g Kirschtomaten
  • 1 Bund Petersilie
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 200 g Spirelli
  • 50 g Parmesan

Zeit

30 Min.

Nährwert

Pro Portion 776 kcal
Kohlenhydrate: 75 g
Eiweiß: 41 g
Fett: 32 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Mett in kleine Stücke zupfen. Fenchelsaat grob mörsern. Tomaten waschen und halbieren. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen.
  • Brühe in einem weiten Topf aufkochen, mit Salz würzen, Spirelli und Fenchelsaat zugeben, 5 Min. offen kochen lassen. Mett, Tomaten und Petersilie zugeben, unter gelegentlichem Rühren weitere 4-5 Min. kochen lassen, bis die Pasta gar
ist und die Flüssigkeit fast komplett aufgenommen wurde. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Pasta auf Teller verteilen und Parmesan darüberreiben.