Rezept Schoko-Birnen-Auflauf

Feinsäuerliche, saftig schmelzende Birnenhälften, im Schoko-Bett gebacken. Dazu eine buttrig-frische Zitronen-Karamell-Sauce - und das Glück ist perfekt.
1
Aus essen & trinken 10/2016
Kommentieren:
  Schoko-Birnen-Auflauf

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Auflauf
  • 200 g Bitterschokolade, (70 % Kakao)
  • 150 g Butter
  • 3 Birnen, (fest, reif; à ca. 180 g)
  • 4 El Zitronensaft
  • 80 g Mehl
  • 2 El Kakaopulver
  • 1 Tl Weinsteinbackpulver
  • 4 Eier , (Kl. M)
  • Salz
  • 120 g Zucker
  • 1 Pk. Bourbon-Vanillezucker
  • Zitronen-Karamell-Sauce
  • 1 Zitronen, (Bio)
  • 50 g Zucker
  • 100 ml Schlagsahne
  • Außerdem
  • Butter, (für die Form)
  • Zucker, (für die Form)

Zeit

90 Min.

Nährwert

Pro Portion 673 kcal
Kohlenhydrate: 68 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 37 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Für den Auflauf die Schokolade fein hacken und mit der Butter in einer Schale im warmen (nicht kochenden!) Wasserbad schmelzen. Birnen schälen, längs halbieren und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen. Eier trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen. Nach
und nach 60 g Zucker einrieseln lassen und 2-3 Minuten weiterschlagen. Eigelbe mit restlichem Zucker und Vanillezucker in 2-3 Minuten mit den Quirlen des Handrührers weiß­-schaumig rühren.
  • Schokoladenmasse glatt rühren und unter die Eigelbmasse rühren. Mehlmischung unterrühren. Eischnee nach und nach unterheben.
  • Auflaufform (30 x 16 cm, Höhe 5-6 cm; siehe Tipp) dünn mit Butter auspinseln und dünn mit Zucker ausstreuen. Schokoladenmasse in die Form füllen. Birnen mit Küchen­papier trocken tupfen und mit der Schnittfläche nach oben auf der Schokoladenmasse verteilen, dabei etwas in die Masse drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 40-45 Minuten backen.
  • Für die Zitronen­Karamell­Sauce Zitrone waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zucker in einem kleinen Topf hellbraun karamellisieren und mit Sahne auffüllen. Zitronenschale zugeben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen. Dann durch ein feines Küchensieb in eine Schale gießen.
  • Schokoladen-­Birnen­-Auflauf noch warm mit der Zitronen­-Karamell­-Sauce servieren.
  • Wir haben eine Auflaufform aus Steinzeug verwendet, da sich die Hitze darin gut verteilt und der Teig gleichmäßig durchgebacken wird.