Rezept Schokoladen-Panna-cotta mit Apfel-Relish

Zartbitter getunte Sahnigkeit trifft würzig marinierte Fruchtaromen. Ideal für Gäste, weil es sich auch noch so gut vorbereiten lässt.
0
Aus essen & trinken 10/2016
Kommentieren:
  Schokoladen-Panna-cotta mit Apfel-Relish

Zutaten

Für 4 Portionen
  • Panna cotta
  • 4 Kapseln Kardamom
  • 500 ml Schlagsahne
  • 20 g Zucker
  • 0.25 Tl Piment d'Espelette
  • Salz
  • 150 g Bitterschokolade, (80 % Kakao)
  • 4 Blätter Gelatine
  • Relish
  • 2 Äpfel , (säuerlich, à 150 g; z.B. Boskop)
  • 4 El Zitronensaft
  • 4 Zimtblüten
  • 50 ml Weißwein
  • 80 ml Grenadine, (Granatapfelsirup)
  • 2 Tl Speisestärke
  • Außerdem
  • 4 Stiele Zitronenmelisse

Zeit

40 Min.
plus Kühlzeit mindestens 6 Stunden

Nährwert

Pro Portion 702 kcal
Kohlenhydrate: 58 g
Eiweiß: 9 g
Fett: 45 g

Hauptzutaten

Kategorien

    Zubereitung
  • Für die Schokoladen-Panna-cotta Kardamomkapseln im Mörser aufstoßen. Kardamomkapseln mit Sahne, Zucker, Piment d’Espelette und 1 Prise Salz kurz aufkochen. Gewürzsahne beiseitestellen, 10 Minuten ziehen lassen.
  • Inzwischen Schokolade fein hacken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Gewürzsahne durch ein feines Sieb in einen kleinen Topf gießen, nochmals erwärmen (nicht aufkochen) und beiseite- stellen. Schokolade in der Gewürzsahne auflösen. Mit dem Schneebesen glatt rühren und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Masse in vier Förmchen (à 150 ml Inhalt) füllen. Mindestens 6 Stunden, besser über Nacht, mit Folie abgedeckt kalt stellen.
  • Inzwischen für das Apfel-Grenadine-Relish die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in ca. 5 mm große Würfel schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen.
  • Zimtblüten im Mörser fein mahlen und mit Weißwein und Grenadine aufkochen. Stärke mit 4-5 El kaltem Wasser glatt rühren, in die kochende Grenadine-Mischung rühren und binden. Äpfel zugeben und bei milder bis mittlerer Hitze 2-3 Minuten kochen lassen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Abgedeckt wie die Panna cotta mindestens 6 Stunden kalt stellen.
  • Danach die Förmchen mit der Schokoladen-Panna-cotta kurz bis kurz unter den Förmchenrand in heißes Wasser tauchen. Die Ränder mit einem Messer vom Förmchenrand lösen und die Panna cotta auf Teller stürzen. Jeweils 2 El Apfel-Grenadine-Relish über die Panna cotta geben. Zitronenmelisseblättchen abzupfen und die Panna cotta mit Zitronenmelisse garnieren. Mit restlichem Relish servieren.